Berlin, Berlin, wir waren in Berlin! 

Es wird ruhiger im Bus. Das Licht ist gedimmt und die Müdigkeit greift um sich. Wir sind auf dem Heimweg vom Testspiel gegen die Berlin Rebels. 

Wir, dass sind 50 Cougars Fans, die von unserem Pressesprecher als „verrückt“ tituliert wurden.  Weil wir zu einem Testspiel einen Fanbus vollgepackt haben! Und was soll ich sagen, ich bin gerne verrückt … und so, wie ich meine Mitfahrer kenne, die auch 🙂

Und wer hätte letztes Jahre gedacht, dass wir das bringen? Richtig, keiner! 

Und das macht mich um so stolzer, wenn ich ehrlich bin. Es ist schon ein tolles Bild, wenn da 2 grüne Busse vor dem gegnerischen Stadion stehen. 

Die reisende #cougarnation wächst und ich hoffe, dass dieser Fanbus nicht der einzige der Saison bleiben wird. 

Das Spiel gegen die Rebels ging mit 32:3 verloren. Einen Spielbericht könnt Ihr auf der Homepage der Cougars nachlesen. Aber für mich ist das Ergebnis auch zweitrangig. Testspiele sind zur Standortbestimmung da. Und nach dem Spiel weiß man, woran noch gearbeitet werden muss. 

Leider sind die Rebels auch von einer lärmempfindlichen Seele geplagt. Von daher mussten wir alles draußen lassen, was Lärm verursacht: Trommeln, Klatschpappen, Rasseln, Tröten… ich finde es beschämend, wenn Sport- und Kulturveranstaltungen so ausgebremst werden können.

Aber selbstverständlich waren wir gute Gäste und haben alles am Tor gelassen. 

Nochmal Danke an den tollen Sicherheitsdienst, der ruhig aber bestimmt seine Ansagen gemacht hat. 

Und jetzt nähern wir uns der Heimat. Gleich geht das Licht wieder an und die erste Auswärtsfahrt der Saison ist wieder vorbei. 

Bis morgen zum Media Day auf dem Buniamshof! 

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: